Sonntag, 9. Juni 2013

Zurück vom Paradies!

Hallo!
Melde mich, ein bisschen traurig, aus einem Traumurlaub zurück!
Es war unglaublich schön...
Paradiesisch...
Jede Bucht ein Augenschmaus...
Allein die Farbenpracht...
Ein Anblick berauschender als der andere...
So unglaublich schön ist unsere Welt!
Ich hab die Beine hoch gelegt ;-) 
Hab mich vollkommen entspannt!
Ich schwelge in Erinnerungen und schick Euch sonnige Grüße!
Eure,
Gabriella

Kommentare:

  1. Das sieht ja traumhaft aus! am liebsten würde ich gleich meine Koffer packen!
    GLG Carmen

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Gabriella,
    Super, so ihr habt eure Batterien erregt und ganz langsam, im Laufe des Sommers, werden die wieder dekomprimiert... Die Bilder sind Zeuge von eine schöne Urlaubszeit!
    Lieber Gruss,
    Mariette

    AntwortenLöschen
  3. hallo liebe gabriella,
    wunderschöne bilder schickst du da! herrlich - vielen dank.
    jetzt kann es wieder frisch an's werk gehen...
    alles liebe
    margit

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Gabriella
    Das sieht wirklich nach einem Traumurlaub aus! Wunderschön die Bilder!
    Danke für's Zeigen.
    Ich wünsche Dir eine glückliche Restwoche und grüsse Dich herzlichst Yvonne

    AntwortenLöschen
  5. Guten Morgen, Gabriella!
    Tjaaaa, wo, wenn nicht dort, kann man auftanken und die Seele baumeln lassen? (Okay, in meinen geliebten Bergen wäre das auch möglich- aber da ist es (noch) nicht so schön warm!) Wunderschön sieht das alles aus, so ruhig und weg von allem Lärm der Zivilisation....herrlich! Ich bin ja eigentlich überhaupt nicht der Meer-und-Wassertyp, aber allein schon diese Bilder tragen zu meiner Entspannung bei! ;oD Hab ich das jetzt nicht mitbekommen, oder wo war das genau? Und einen flotten Kapitän hast du da einer deiner Seite, *ggg*!!
    Bei uns dauert's nicht mehr lange, und hier kehrt auch ein wenig Ruhe ein. In 2 1/2 Wochen fahren wir schon die Jungs in den Jura (wie schnell das Jahr doch wieder verflogen ist!!), und ich freue mich echt drauf! Ich merke auch, wie die Batterien sich schön langsam entleeren- es ist Zeit für ein wenig Müssiggang! Und da ich weiss, wie gut es den Hottis im Jura geht, hab ich auch nicht das leiseste schlechte Gewissen, dass ich sie mal so für 2 Monate "abschiebe"! ;oD
    Wenn ich aus dem Fenster schau, dann trägt das Wetterchen viel zu meiner guten Laune bei. Es wird jetzt wieder schön und von Tag zu Tag wärmer. Bis zum Freitag sind schon 27° angesagt! Okay, sooo warm muss es für mich eigentlich nicht sein, aber hej- wer will da schon wieder stänkern?? Ich kann mich ja in den Schatten zurückziehen, sollte es mir zu warm werden.....Wozu haben wir schliesslich unsere neue, grosse, herrliche Terrasse?
    So, und jetzt: Ab zur Arbeit! Aber nur bis Mittags, dann ist frei. Abends kommt eine liebe Freundin zum Essen, die ich schon Ewigkeiten nicht mehr gesehen hab- ich freu mich!
    Einen dicken Drücker schick ich zu dir hin und herzlichste Grüsse,
    FrauHummel

    AntwortenLöschen