Samstag, 12. April 2014

nur für Mädchen

Ihr werdet bestimmt schon denken: "Mah... Schon wieder Babyschuhe.... Diese Gabriella hat auch keine neuen Ideen..."
;-)
Ja, vielleicht habt Ihr Recht, aber.... Was soll ich machen? Dauernd wünscht sich jemand Schühchen von mir!
Außerdem bekommt jede Kollegin unserer Firma (und es ist eine große Firma) Babyschuhe von mir, wenn sie sich in die Karenzzeit verabschiedet.
Unsere Firma ist nicht nur groß, sie ist auch ziemlich "fruchtbar" wie es scheint und schon kann ich eine liebe Mama mit etralieben Schühchen glücklich machen und zum Baby gratulieren!
Und weil Frau bekanntlich nie genug Schuhe haben kann...
...so muss die Auswahl von Anfang an passen...
Hier noch ein Resultat meines Häkelwahns:
Weils die Lieblingshäkelnadel war und alle anderen einfach nicht so gut funktionieren, wirds wahrscheinlich eine Häkelpause geben und ich muss Euch nicht bald wieder mit Häkelschuhen quälen...
;-)
Ein schönes Wochenende wünsch ich Euch! Ich geissle mich pausenlos mit dem Gedanken "Fensterputzen"... Mein Körper wehrt sich aber schrecklich. Ich weiß noch nicht, ob Engelchen oder Teufelchen im Kopf gewinnen wird.

Alles Liebe!!!!
Eure Gabriella!

Kommentare:

  1. Mei, die sind aber auch zu herzig. Schade, dass in meiner Familie grade kein Bedarf besteht. Die Häkelnadel hast sich also totgeschuftet:o) Hoffe du findest bald wieder eine richtig gute. Ich kann mich an so Schühchen gar nicht sattsehen.
    LG Donna G.

    AntwortenLöschen
  2. So eine Häkelnadel hatte ich auch mal - so eine in zwei Teilen ;o)
    Sieh bloß zu, dass Du schnell einen vernünftigen Esatz bekommst und die Produktion weiter gehen kann! Die sind sowas von GENIAL, diese Schühchen!
    Liebe Grüße
    ute

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Gabriella,
    Deine Schühchen sind alle sehr lieb.
    Schade dass deine lieblings Häkelnadel gebrochen ist... Ja um so eine wieder finden zu können wird nicht leicht sein.
    Ganz liebe und sonnige Grüsse,
    Mariette

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Gaby,
    "Fenster putzen" ... huch ... das habe ich bisher noch verdrängt ...
    Deine Schühchen sind wirklich herzallerliebst ...
    Danke ... ich habe mich sehr über deinen Kommentar gefreut ...
    Da stehen ja echt einige Veränderungen bei dir an ... klingt sehr spannend ...

    Ich wünsche dir einen schönen Sonntag
    Herzliche Grüße

    Jutta

    AntwortenLöschen
  5. Ooooch... die sind so schnuggelisch- da kannst du gerne immer wieder mal ein paar Bildchen zeigen! ;oD Meine Güte, du fährst ja wirklich eine heisse Nadel- jetzt brechen inzwischen schon die HäNa's ab bei dir!! Naja, ab und zu muss einfach neues Material her, die Verschleisserscheinungen bleiben halt nicht aus!
    Ich mag übrigens diese HäNa's gar nicht, die so einen Griff dranhaben. Ich bevorzuge die einfachen, die ganz aus Metall sind, mit dem Griff komm ich irgendwie nicht klar! Aber zur Zeit ist sowieso nix mit Häkeln (obwohl ich so gerne würde und auch eine Idee hätte!), denn mein rechter Daumen ist völlig malträtiert und fällt mir dauernd aus dem Gelenk...ppffttthhh....
    Drückdich und einen entspannten Sonntagabend dir!
    Hummelzherzensgrüsse!

    AntwortenLöschen
  6. Liebste Gabriella
    Jööö.... so herzig! Deine Schühchen sind wirklich allerliebst. Das sind wirklich süsse Geschenke, die bestimmt ganz viel Freude machen.
    Fenster putzen.... diesen Gedanken muss ich definitiv verdrängen ;o) Momentan arbeite ich ziemlich viel und so bin ich eigentlich ganz froh, habe ich für dieses "Werk" noch keine Zeit ;o)
    Eine glückliche und sonnige Woche wünscht Dir Yvonne

    AntwortenLöschen